Projekt: Grimsel Hospiz
Projektart: Hotel
Standort: Guttannen, BE
Realisation: 2009
Auftraggeber: KWO, Kraftwerke Oberhasli AG
Aufgabe: Umbau des bestehenden Hotels, neuer Anbau
Leistungen: Architektur, Innenarchitektur
Entwurf, Ausführungsplanung

Hotel Grimsel Hospiz, Guttannen, BE

Ein Hotel erhält seine Seele zurück

Das Hotel Grimsel Hospiz liegt auf 2000m Höhe direkt am Grimselsee. Das  denkmalgeschützte Hauptgebäude aus den späten 20er Jahren und diverse Anbauten, die in den 60er Jahren hinzugefügt wurden, sollten zu einem harmonischen Ganzen zusammengeführt werden. Für einen neuen Lobbybereich wurde ein Anbau zugefügt, der gleichzeitig die Gebäude aus den 60er Jahren neu gliedert. Eine neue Fassade aus Naturstein und Verputz verbindet die Anbauten und integriert sie in die originale Gebäudestruktur. Die historischen und unter Denkmalschutz stehenden Säle und das Restaurant wurden sanft renoviert und blieben in Ihrer Substanz erhalten. Die Ästhetik der neu hinzugefügten Elemente ist von den Originaleinbauten inspiriert und lässt so die Grenze zwischen Neu und Alt verschwimmen. Auch die Einrichtung der Zimmer wurde im Zeitgeist des Hauses entworfen.