Projekt: Verde
Projektart: Restaurant
Standort: Messe Zürich, ZH
Realisation: 2013
Auftraggeber: Messe Schweiz AG, SV-Group AG
Aufgabe: Gestaltung eines Selbstbedienungsrestaurants im Messezentrum Zürich
Leistungen: Innenarchitektur
Entwurf, Ausführungsplanung, Bauleitung

Restaurant Verde, Zürich, ZH

Industrial Vintage trifft Tapas-Bar

Die gestalterischen Bezüge liegen bei der Ästhetik von Manufakturen und Industriehallen, wie es sie in Oerlikon früher gab, einerseits und bei spanischen Tapas-Bars andererseits. Der Name des Restaurants - Verde - hat hier nicht primär einen farblichen Hintergrund, sondern nimmt Bezug auf seine spanische Herkunft. Schon das historisch anmutende Logo spielt mit einem Augenzwinkern mit der (natürlich fiktiven) Herkunft und Geschichte des Restaurants.