Projekt: Restaurant Feldschlösschen
Projektart: Restaurant
Standort: Brauerei Feldschlösschen, Rheinfelden, AG
Realisation: 2012
Auftraggeber: Feldschlösschen Getränke AG
Aufgabe: Gestaltung eines Restaurants auf dem Gelände der Brauerei Feldschlösschen
Leistungen: Innenarchitektur
Entwurf, Ausführungsplanung

Restaurant Feldschlösschen, Rheinfelden, AG

Rückkehr der Bierkultur

In das altehrwürdige Wirtshaus-Gebäude auf dem Gelände der Brauerei Feldschlösschen in Rheinfelden sollte wieder Bierkultur Einzug halten. Es galt ein Restaurantkonzept zu entwerfen, das auf subtile Art und Weise die Werte und Philosophie von Feldschlösschen für den Gast erkenn- und wahrnehmbar macht, ohne aber zum reinen Marketingvehikel zu werden. Es ist ein Ort entstanden, der gelebte Bierkultur repräsentiert, der authentisch und bodenständig ist, der für traditionelle Werte steht aber doch frisch und modern ist.

Es wurden durchwegs Materialien verwendet, die einen starken visuellen und atmosphärischen Bezug zur Brauerei und zu Bier schaffen. So sind zum Beispiel breite Eichenholzriemen für den Bodenbelag verwendet worden oder Backsteinklinker für Wandverkleidungen. Die Leuchten sind aus Kupfer und erinnern in ihrer Form an die Sudpfannen in denen heute noch Bier gebraut wird. Eine Wand ist in intensivem Blau gestrichen und bildet den Hintergrund für zahlreiche Bilder aus der Geschichte der Brauerei Feldschlösschen. Auf einer anderen Wand werden von Hand und mit Kreide gezeichnete Szenen aus der Welt des Bieres dargestellt.Originelle Details wie eine Raum trennende Wand aus alten hölzernen Bierkästen, Sitzpolsterungen mit einer Kapitonierung aus Kronkorken oder ein Lüster aus grünen Bierflaschen tragen viel zu der ungezwungenen und fröhlichen Atmosphäre im Restaurant Feldschlösschen bei.