Projekt: Jura World of Coffee
Projektart: Ausstellung
Standort: Niederbuchsiten, SO
Realisation: 2006
Auftraggeber: Jura Elektroapparate AG
Aufgabe: Inhaltliche Entwicklung und Gestaltung einer Ausstellung
Leistungen: Szenografie
Inhaltliche Entwicklung, Entwurf, Ausführungsplanung, Bauleitung

Ausstellung Jura World of Coffee, Niederbuchsiten, SO

Neben Café, Rösterei, Schulungsräumen und Jura-Flagshipstore ist die Erlebnisausstellung das Herzstück der ebenfalls von Andrin Schweizer Company gestalteten «Jura World of Coffee». Für einen Produzenten von Kaffeemaschinen ist der Kaffee selber ein absolut zentrales Thema. Kaffee ist in den letzten Jahrzehnten zu einem Lifestyleprodukt geworden und hat einen grundlegenden Wandel vom Getränk älterer Damen zum Lifestyleprodukt für junge urbane Menschen erfahren. Die Philosophie der Firma Jura und ihre Maschinen passen perfekt zu diesem neuen Image. Ausgehend davon haben wir für die «Jura World of Coffee» eine Ausstellung entwickelt, die die Kultur des Kaffees in all ihren spannenden Facetten erlebbar macht. Die Erlebnisausstellung entführt die Besucherinnen und Besucher in eine zauberhafte und poetische Welt. Eine Welt, in der das grosse Geheimnis hinter den Jura Kaffeemaschinen auf überraschende Art und Weise ein wenig gelüftet wird. Eine Welt, in der die technischen Innereien einer Kaffeemaschine plötzlich der kulturellen Geschichte des Kaffees gegenüberstehen. Eine Welt, in der die Leidenschaft für dieses einzigartige Getränk in allen Details spürbar wird.